top of page

Hier stelle ich Euch einen Teil meiner Patienten vor: 
(Einverständnis der Besitzer vorausgesetzt)

Der "Teddybär":

Schorty , Altdeutscher SH, 10 Jahre, CECS und diverse orthopädische Probleme, ein beeindruckender großer Knuddelbär, der viel erzählt und tapfer seine Einheiten erträgt und sich auch nach Rückschlägen nicht unterbekommen lässt!

Stand: März 2024

20230807_153610.jpg

Der "Unsichtbare" :

Buddy, Kleinspitz und eigentlich nicht zu sehen, jedenfalls fast nicht  :-) kommt mit einer Fehlstellung der Hinterhand und daraus resultierenden Problemen regelmäßig zur Physio. Er tut aber immer so als wäre er eigentlich gar nicht da . . .

Stand Oktober 2023

20230406_162346.jpg

Update: (Okt.2023)

Devil ist inzwischen Sein eigenes erfolgreiches Model für seine Hundebademäntel-Linie geworden, aber schaut selbst: 

Black and Gold Elegant Watch Amazon Product Description (2000 × 1800 px) (2200 × 1900 px)

Ihr findet diese super praktischen Hundebademäntel bei amazon unter "Devil Dog 2 in 1 Hundebademantel"

Unsere "Feinfühlige" :

Lönne, eine jetzt 12 jährige Wällerìn, habe ich mit CECS und bekannter HD aus unserer TA-Praxis in die Physio übernommen. Lönne wird als Therapiehund eingesetzt und ist dementsprechend sehr sensibel und wunderbar vorsichtig. Eine sanfte, aufmerksame und gern mitarbeitende Hündin, die einfach Spaß macht.

(Stand: 29.06.23)                        

In Memoriam: 

 

Unser "Methusalem" :

Schnubbel, inzwischen 17,5 jähriges Labrador-Mix-Mädchen, kam mit bekannten Spondylosen aus einer anderen Physio-Praxis. Eine "Grand-Dame" die immer genau weiß was sie möchte.                               

Unser "Professor" :

Mischa, 12 jähriger Mops-Rüde, mit einer Instabilität in der Hinterhand, kam erstmalig im Juli 2022 zu mir, ein kleiner Witzbold der immer fleißig seine Wiederholungen mitzählt und genau aufpasst ob alle Übungen der Reihenfolge nach durchgeführt werden.  

Unsere "Quirlige" :

Emma, ein 14 jähriges Labrador-Mädchen das ebenfalls Instabilitäten in der Hinterhand zeigt. Immer gut gelaunt und will alles richtig machen.

Unser "Prinz" :

Marley, jetzt knapp 1,5 jähriger Labrador-Mix-Rüde der mit einer FCP (Ellbogenproblematik) zu mir kam. Ein charmanter sanfter Quatschkopf, der einem immer ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Unser "Bodybuilder" :

Devil, ein 7 jähriger OEB-Rüde der mit Spondylosen und Verdacht auf CECS (Cauda Equina) zu mir kam. Ein liebenswerter Kraftprotz der immer gut gelaunt kommt und mich manchmal ganz schön fordert aufgrund seiner Muskelmasse :-)

bottom of page